23 °C

Going am Wilden Kaiser

Echte Tiroler Tradition wird in Going das ganze Jahr über gelebt. Dabei ist der Wilde Kaiser stets zum Greifen nah.

Wenn hauchzarte Schneeflocken die Kaisergemeinde Going in eine sanfte Winterlandschaft hüllen, dann ist Zeit für Winterurlaub am Wilden Kaiser. Ein jeder will die Natur erkunden, die frische Winterluft genießen und sich an der Bodenständigkeit des Ortes und der Kraft des Wilden Kaisers stärken.

Ob beim Skifahren in der SkiWelt Wilder Kaiser Brixental mit 280 Pistekilometern oder abseits der Pisten beim Winterwandern in der verschneiten Winterlandschaft. Die sanfte hügelige Landschaft zu Füßen des Wilden Kaisers ist wie geschaffen für Langläufer in Going mit seinen Skating und Klassischen Spuren. Ob am Tannbichl oder auf der 4,5 km langen Rodelbahn Astberg können sich Schilttenfans dem Vergnügen hingeben - Going, ein starkes Dorf für wahre Urlaubserlebnisse.

Going am Wilden Kaiser

Zu Füßen des Wilden Kaisers erstreckt sich die Region Wilder Kaiser und die Gemeinde Going zählt nur einzig allein zum Bezirk Kitzbühel. Wahre Bergerlebnisse werden am Wilden Kaiser so einige verbracht und Going am Wilden Kaiser bietet ihnen viele Möglichkeiten. Lassen Sie sich von Going überraschen, wo Tradition lebendig wird.

Das Bergdoktor Dorf

Der Goinger Kirchplatz mit der Barockkirche "Zum Heiligen Kreuz", der Apotheke und dem Gasthof "Wilder Kaiser" ist in der Serie "Der Bergdoktor " einer der Hauptdrehorte. Im Sommer findet man dort eine kleine Hütte mit weitern Details zur Serie. Ein Highlight für Fans: Die Bergdoktorwochen mit Fantag am Wilden Kaiser.